Physikalische Gefässtherapie mit Bemer

BEMER kann die eingeschränkte Durchblutung der kleinsten Blutgefässe verbessern und damit körpereigene Selbstheilungs- und Regenerationsprozesse unterstützen.

Die Durchblutung ist die Hauptstrasse unserer Gesundheit

Die Arteriolen sind die kleinsten Blutgefäße vor den Kapillaren (Haargefäße). Diese Ateriolen regulieren unseren Blutkreislauf.
Mit zunehmenden Alter ermüden einige Arteriolen und dadurch arbeitet die Blutzirkulation nicht mehr optimal. Dadurch werden unsere gesamten Abwehrkräfte geschwächt. Die Mikrozirkulation ist der funktionell wichtigste Teil des menschlichen Blutkreislaufs und spielt sich in dem feinen und sehr weitverzweigten Netzwerk der kleinsten Blutgefäße ab (Arteriolen und Kapillaren).
Hier erfüllt sie lebenswichtige Transportaufgaben: Sie versorgt das Gewebe und die Organe mit Sauerstoff und Nährstoffen, transportiert Stoffwechselendprodukte ab und stärkt das Immunsystem.
Eine eingeschränkte oder gestörte Mikrozirkulation lässt Zellen schneller altern und ist Ursache vieler Körperlichen Beschwerden und Krankheiten.
    Die Durchblutung ist das Versorgungssystem im menschlichen Körper. 75 % davon befinden sich im Gebiet der kleinsten Blutgefässe (Mikrozirkulation).
    Durch die BEMER Therapieauflage sorgst Du für eine…
  • Bessere Versorgung von Organen und Geweben
  • Unterstützung der Heilung von Wunden und Sportverletzungen
  • Unterstützung des Immunsystems
  • Erhöhung der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit
  • Verkürzung der Regenerationszeiten im Sporttraining
  • Verbesserung der Blutzuckerwerte
  • Verbesserung der Venen bei Venenenbeschwerden

Das wurde Wissenschaftlich bewiesen

In zahlreichen Doppelblindstudien wurde belegt, dass die BEMER-Gefäßtherapie wirkt. In den Bereichen Wundheilung, Leistungssteigerung und auch Regeneration hat unsere Forschung Pionierarbeit geleistet und hierbei bisher unbekannte Erkenntnisse und übergeordnete Regulationsmechanismen im menschlichen Organismus gewonnen und veröffentlicht. Die BEMER-Therapieauflage ist offiziell in der EU ein zugelassenes Medizinprodukt.

Auf Basis jahrelanger Arbeit hat die BEMER-Forschung bahnbrechende Erkenntnisse zur Biorhythmik lokaler und übergeordneter Regulationsvorgänge der Mikrozirkulation gewonnen.

Das Kernstück der Physikalischen Gefässtherapie BEMER ist ein mehrdimensionales Signalgefüge, das die eingeschränkte bzw. gestörte Mikrozirkulation effektiv stimuliert.
Sie unterstützt einen der wichtigsten körperlichen Regelmechanismen für Heilungs-, Genesungs- und Regenerationsprozesse und ist komplementär wirkungsvoll einsetzbar.

Mark Schmidbauer

Mark Schmidbauer

erreichbar unter:
+49 8823-32 59 986 oder
+43 664-92 30 136

  Mail: info@zebe-tirol.com

Kontakt aufnehmen


Ja, ich möchte einen Rückruf.